Sie sind nicht eingeloggt
Bilder
Gedenkstätte von Alibi, Traber (5691 Besucher)
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich

Mein Alibi,
nie vorher und wahrscheinlich auch nie wieder habe ich ...
bild
Kondolenzbuch
04.12.2016 16:06
© A. Adams

🌕🌿🔴🌿🔵🌿🌕🌿🔴


🔴

Der zweite Sonntag im Advent
Die zweite Kerze heute brennt.
Mit der ersten Kerze Schein,
möchte sie vereinigt sein.

Zwei Kerzen leuchten still und hell.

Zwei Kerzen leuchten uns nun zu.
Sie verstrahlen eine Ruh.
In weißen oder bunten Farben.
Geben alles was sie haben.



Mecki🌿Yuma🌿Tayger🔴

Meerlibuben♥

04.12.2016 11:55
✿⭐️════ღஐ✿⭐️Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ⭐️
⭐️✿ஐღ════⭐️✿⭐️
✿⭐️════ღஐ✿⭐️Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ⭐️


Die Erinnerung ist der Schatz der Seele. Niemand kann uns unsere glücklichen Momente nehmen. Niemand nimmt uns die Kraft die wir aus unseren Erinnerungen schöpfen.

Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an euch denken, und euch so sehr vermissen.

Hallo kleines Engelchen ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

✿⭐️════ღஐ✿⭐️Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ⭐️
⭐️✿ஐღ════⭐️✿⭐️
✿⭐️════ღஐ✿⭐️Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ⭐️



     . * ❤️ ∴ ..❤️ * .
   ❤️-∵-∵-❤️-∵-∵❤️
  ❤️ *.⭐️🌙⭐️🌙⭐️. ❤️
  *❤️ 🌙⭐️🌹⭐️🌙. ❤️
   ❤️ ∴ 🌙⭐️🌙.∴ ❤️
    * ❤️ ∵ 🌙 ∵ ❤️ *
     ∵ ❤️∵∵ ❤️ ∵
        ∵ .❤️. ∵
          * - *
Carmen

04.12.2015 19:05
© Monika Minder -



Es waren einmal vier Kerzen
Sie brannten still vor sich hin
Sie erzählten von Schmerzen
Und von den Menschen, die traurig sind.

Die Kerzen hatten eine Idee
Denn sie möchten die Menschen glücklich sehn.
So sangen sie fröhliche Lieder
Von Friede,
von Glaube,
Hoffnung und Liebe.
  

Mecki McGiver 🐑  Yuma 🐑 Tayger-Amaru
🐑 🐑
🐑 Meerlibuben

04.12.2015 16:12
🌕🌿🔴🌿🔵🌿🌕🌿🔴🌿🔵

⭐️ Dunkel ist die Zeit
✨ geworden,
⭐️ Wind fegt eisig durch das
✨ Tal.
⭐️ Die längsten Nächte
✨ fordern,
⭐️ Herzen aus der Qual.

⭐️✨⭐️

✨ Die ersten Lichter funkeln,
⭐️ Hoffnung ist bereit.
✨ Vielleicht ist für einmal
⭐️ nicht nur Gefunkel...
✨ Das wichtigste in dieser
⭐️ Zeit.

Hallo du hübscher Schatz, ganz liebe Grüße schicke ich dir zu deinem Engelstag.

...............🔥
..........⭐️◾️◾️⭐️
..........✨◾️◾️✨
..........🌿◾️◾️🌿
💫👼🏻💫🔴◾️◾️💫🔴💫👼🏻💫
🍃🌿🌕🌿🍃🔴🍃🌿🔵🌿🍃
🍃🍃🌿🍃🌿🍃🌿🍃🌿🍃🌿
Carmen

04.12.2014 21:05
💥🎄💥🎄💥🎄💥🎄💥🎄💥🎄


Was uns verbindet

Geh mit mir über den Regenbogen,
den Weg -
der aus Träumen gemacht ist .
Seine Farben sind so wunderschön,
wie die Liebe.
Dein Herz öffnet sich
und einen Augenblick spürst Du
wie unsere Seelen sich berühren
Die Gedanken sind eins
und das was uns verbindet wird bleiben
Solange es den Regenbogen gibt.


Mecki McGiver 🎄Yuma🎄
Tayger💥Amaru🎄
Meerlibuben

04.12.2013 16:51
Trauert nicht um mich,
Ihr habt mich nicht verloren,
während Ihr noch etwas zurück bleibt.
Am Ziel erwarte ich Euch.
Ich sterbe, aber meine Liebe zu Euch stirbt nicht!
Ich werde Euch vom Himmel aus lieben,
wie ich es auf Erden getan
und werde Euch so nah sein,
wie nie zuvor

Liebe Alibi,
ich wünsche dir eine schöne und sorgenfreie Weihnachtszeit im Regenbogenland, zusammen mit all deinen neugewonnenen Freunden. Deine Menschen werden fest an dich denken und dich, die viel zu früh gehen musste, niemals vergessen. Alles Liebe,
Lina mit Nelson im H

04.12.2012 20:53
Hallo, es tut mir sehr leid für dich und dein wunderschönes Pferd. Dass er dir sicher ein treuer Freund war, kann man direkt an den freundlichen Augen erkennen. Was für liebevolle Worte du für ihn gefunden hast, einfach wunderbar, dein Alibi wird es dir sicher immer danken, und wird auf ewig in deinem Herzen weilen. Gerade wenn man so viele schöne gemeinsame Erinnerungen zusammen hat, fällt der Abschied natürlich um so schwerer. Aber sei dankbar für die schöne Zeit, die er dir beschert hat. Er schaut als Engel aus dem Pferdehimmel auf dich herab und wird dich immer begleiten und beschützen. Liebe Grüße,
Svenja

03.01.2012 21:50
Liebe Ines
ich denke an dich. Ich liebe Tiere über alles, am meisten Pferde. Ich selbst musste mich noch nicht von Kjaro, meinem besten Freund verabschieden. Ich las jedoch ein Buch wo das Pferd eines Mädchens gestorben ist, weil die Halsschlagader geplatzt ist. Sie hat ihre Norweger Stute auch hier beerdigt.Ich habe die ganze Zeit nur geheult. Ich weine auch jetzt.

Vielleicht sehen wir uns irgendwann hinter der Regenbogenbrücke wieder.

Deine
Carolin (13)

12.12.2011 13:47
Es ist wohl eine Zeit des Sterbens ... Liebe Alibi ... güß mir bitte meinen Monty der kurz vor dir ins Paradies gewechselt ist ...
Schaut ab und an zu uns hinunter und denkt daran ... wir werden uns alle wiedersehen!
Jacqueline P.

10.12.2011 19:35
Liebe Alibi, Deine Menschen haben so liebe Zeilen für dich hinterlassen. Ich hoffe auch, dass es Dir nun wieder gut geht...leider durftest Du nicht alt werden...

Deinen Menschen schicke ich viele tröstende Grüße

Manu mit Almé und Azorro im Herzen
Manuela

06.12.2011 21:39
Alles Liebe für Dich, hübsche Alibi...
Sylke mit Heinzi im

06.12.2011 08:35
Hallo Alibi,

viel zu früh bist Du über die RBB gegangen.

Doch hattest Du noch eine schöne Zeit, bei lieben Menschen, denen ich mein Mitgefühl senden möchte.

R.I.P. Alibi
Karolin mit Lara i.H

05.12.2011 22:54
Für Alibi!

Du durftest wenigstens noch kurze Zeit erfahren,dass es Menschen gibt die es gut mit dir meinen und dich so lieben so wie du bist.

Komm gut an im Regenbogenland,schöner Alibi.

Traurige Grüße
Manuela

05.12.2011 20:17


Ein Tier liebt
- ohne viel Worte
Ein Tier hilft
- ohne viel Worte
Ein Tier versteht
- ohne viel Worte
Ein Tier geht
- ohne viel Worte,
und hinterlässt eine Leere,
die in Worten keiner
auszudrücken vermag.


Mecki & Yuma
Meerlibuben
M & Y Mama

05.12.2011 20:10
Du stehst an meinem Grab, doch weine nicht,
denn ich liege nicht hier und schlafe.
Ich bin der Wind, der dich umspielt,
der Regen über den Feldern,
ich bin die Schneeflocke in der Luft,
die Sonne über den Wäldern,
ich bin der Vogel, der singend ruft,
der Stern, der dich grüßt aus der Ferne,
ich bin bei dir, wenn die Sonne sinkt,
du weißt doch, ich sah es so gerne.
Ich bin bei dir, ob Nacht, ob Licht,
geh ruhig zum Grab, doch weine nicht,
denn ich liege nicht hier und schlafe....

... denn denke daran. ich bin nicht von dir gegangen sondern nur ein paar Schritte voraus. Irgendwann werden wir gemeinsam den weiteren Weg beschreiten,

in stillem Gedenken,

Stoewer, Digger, Otto
in Lothars Herzen

05.12.2011 18:52
Es ist leicht zu sagen:
Ich liebe dich.
Es ist leicht zu sagen:
Ich brauche dich.
Aber es ist wohl das Schwierigste zu sagen:
Ich lass dich für immer gehn`.

Streichel sanft über deine Nüstern.

Es ist so schwer loszulassen ich hoffe das der Schmerz irgendwann weniger wird und wir uns ohne diesen Schmerz an unsere Lieblinge Erinnern können.
Anja mit Otto ,Digger ,Stöwer,Pia,Joshyund Mausi Maus im Herzen
anja

 
Tier beerdigen Forum besuchen Link verschicken