Sie sind nicht eingeloggt
Gedenkstätte von Peggy, Mischling (21493 Besucher)
Peggy war ein Familienmitglied, um das wir uns drehten. Sie hat jeden mit ihrer bedingungslosen Liebe überschüttet, hat sich vor uns auf den Rücken gelegt, damit wir nicht vergessen, sie zu streicheln. Sie war der Trost für jeden von uns. Nun ist sie nicht mehr bei uns.Wir sind so unendlich traurig und fehlt uns furchtbar! Peggy war die BESTE! Wenn etwas sinnlos war, dann das sie so unerwartet plötzlich sterben musste! Sie war immer für uns da........

Frank,Susanne,Christoph,Lukas ...
bild
Kondolenzbuch
25.03.2018 19:03
✨💞💞💜💞💞✨
....💜.💞💞💞💞💞.💜
.....✨💞💞💞💞💞✨
......💜💞💞💞💞.💜
........✨💞💞💞✨
............💜💞💜


Sigrid

25.03.2018 14:01
🌈🌸🌈🌸🌈🌸🌈🌸🌈🌸

Es war ein Moment, und du warst nicht mehr da! Viele Momente, die waren einfach wunderbar!

Es war der eine Moment, der viel zu früh geschah! Der Moment, an dem die Welt schwarz aussah!

Doch es waren viele Momente, da warst du noch da, ein Moment, von dem an vieles anders war!

Die Momente, zusammen mit dir, und an diese Momente erinnern wir !!!

Hallo Engelchen ganz liebe Grüße schicke dir zu deinem Engelstag.

🌈🌸🌈🌸🌈🌸🌈🌸🌈🌸

...(🔥)
....🕯
..▓▒▓
..▓▒▓
..▓▒▓
..▓▒▓¸.🌟ª“˜¨˜“¨🌸
..▓▒▓¤ª“˜“¨ª🌟
🌸¤ª““ª¤🌸


Carmen

20.01.2018 17:10
💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾
🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤

Unsere Gedanken und Träume sind frei...sie lassen uns fliegen zu den Orten- die unsere Seele tanzen ließen...

Zu den Augenblicken die uns tief im Innern berührten. Zu den Momenten die viel zu schnell vorbei waren.

Zu den Zeiten die wir nicht zurückdrehen können. Zu den Seelen- die wir verloren glaubten...

Und zu all denen die so fern sind- und im Herzen so nah...

Hallo kleines Engelchen ich schicke dir ganz liebe Grüße in den Himmel.


💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾
🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤🐾💤

     . * 💙 ∴.. 💙 * .
   💙-∵-∵-💙-∵-∵💙
  💙 *.😰⭐️😰⭐️😰*💙
  *💙 ⭐️😰⭐️😰⭐️ .💙
   💙 ∴ ⭐️😰⭐️.∴ 💙
    * 💙 ∵ ⭐️ ∵ 💙 *
     ∵ 💙∵∵ 💙 ∵
        ∵ .💙. ∵
          * - *


Carmen

09.09.2017 18:25
Liebe Grüsse sendet

Sigrid

25.03.2017 19:44
Jede Begegnung,
die unsere Seele berührt,
hinterlässt in uns
eine Spur,
die nie ganz verweht.

Verf.m.unbekannt


Sigrid

25.03.2017 14:02
🌷¸.•*🌸`*•.¸🍃¸.•*`🌷*•.¸🌸¸.•*`🌷*•.¸🍃¸.•*`🌸*•.


Einmal wird es still in jedem Leben, um die
Füße gehen müde ihren
Gang.

🌸🍃🌸

Einmal muss man aus den
Händen geben, was man
geliebt hat...viele Jahre lang.

🌸🍃🌸🍃🌸🍃🌸🍃🌸🍃

Liebes Engelchen ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinem Engelstag.

     . * 🌸 ∴.. 🌸 * .
   🌸🌙⭐️🌸⭐️🌙🌸
  🌸 ⭐️🌙🌷🌙 ⭐️*🌸
  *🌸 🌙🌷🌙🌷🌙.🌸
   🌸 ⭐️🌙🌷🌙⭐️🌸
    * 🌸 🌙⭐️ 🌙🌸 *
     ∵ 🌸 🌙 🌸 ∵
        ∵ .🌸. ∵
          * - *



Carmen

25.03.2016 19:53
Ganz gleich, wie sehr wir etwas auch vermissen, nichts ist ganz verloren. Etwas bleibt immer zurück in der Erinnerung.

Verf.m.unbekannt


Sigrid

25.03.2016 16:49

🐣🌾⛅️🐔🐣🌾⛅️🐔🌾🐣⛅️

🐣🔴 Osterwunsch 🔴🐣

Ich wünsche euch zum Osterfest,
dass ihr mit Freuden seht,
wie alles, weil´s der Himmel will
wahrhaftig aufersteht.

🐣⛅️🐔

Das Dunkle weicht, das Kalte schmilzt,
erstarrte Wasser fließen
und duftend bricht die Erde auf,
um wieder neu zu sprießen.

🐔⛅️🐣

Wir alle müssen eines Tages
von dieser Erde geh´n.
Wir werden, wenn der Himmel will,
wie Ostern auferstehen.

Liebes Engelchen, ich wünsche dir ein schönes Osterfest im Regenbogenland.

. 💭......... 💭
...💭...... 💭
.... 💭....💭
..💭💭💭💭
💭🌔💭🌖💭
💭💭🔴💭💭
..💭💭💭💭
....🎀🎀🎀💭
... 💭💭💭💭💭
....💭💭💭💭💭
..... 💭💭💭💭
🍀🍃🌾🍀🍃🌾🍀🍃🌾🍀🍃🍀🍃🌹🍀🍃🌺🍀🌾🍃🌼🍃


Carmen

25.03.2016 09:08
6 Jahre ist es schon her. Wie die Zeit vergeht. Du bist aber immer noch in meinen Erinnerungen allgegenwärtig.

Dein Freund

06.01.2016 18:21
Der Tod ist der Grenzstein des Lebens, aber nicht der Liebe.

Verf.m.unbekannt


Sigrid

03.09.2015 14:42

💕💓..💕💓
.......💓.....💓.....💗

Wege führen zusammen
Wege gehen auseinander, 💕💓..💕💓
was jedoch immer bleibt,
ist das Wegstück,
das wir miteinander gegangen sind.

Verf.m.unbekannt

💕💓..💕💓Unvergessen .......💓.....💓.....💗
❤ ❤ 💜💜


Sigrid

25.03.2015 16:26
Der Tag an dem Du gingst, war der Schlimmste.

Die Zeit dazwischen, ist die Wertvollste.
Die Zeit die ewig bleiben wird in unserer Erinnerung.

Die Tage werden vergehen, doch die Erinnerung wird bleiben.

Verf.m.unbekannt

★... ★ ....... * ........ ★
... ★ ..... * ...... *
........ ★........ ★


Sigrid

18.03.2015 18:07
Hallo Peggy,

hier ein Blumenstrauß zur Erinnerung an einen großartigen und einzigartigen Hund.


Dein Freund

13.02.2015 20:29
`☆´-
_____-`☆´-
-`☆´-____*________-`☆´-
_╔╗____ -`☆´-
_║═╗__*_______-`☆´-
_╚═╝UTE_NACHT_-`☆´-
_-`☆´-______-`☆´-
_____-`☆´-


Sigrid

11.01.2015 20:18
Ich weine wohl oft bittre, bittre
Tränen, aber eben diese Tränen
sind es, die mich erhalten.
Susette Gontard


Sigrid

25.12.2014 19:36
Liebes Engelchen, ein kleines Weihnachtsgedicht für Dich und Deine Menschen auf Erden:

🎄 Der Weihnachtsbaum 🎄

Strahlend , wie ein schöner Traum,
steht vor uns der Weihnachtsbaum. 🎄
Seht nur, wie sich goldenes Licht ⭐️
auf den zarten Kugeln bricht. 🍎🍏🍊
„Frohe Weihnacht“ klingt es leise
Und ein Stern geht auf die Reise.
Leuchtet hell vom Himmelszelt –
hinunter auf die ganze Welt.



…….…..…....🌟
…...….…..🎄✨🎄
……..…..🎄💥*❄️🎄
….…...🎄*🍎**✨**🎄
….....🎄**💥*🌀*🍊🎄
…...🎄**🍏**🌛*🍎**🎄
....🎄✨*🍊**💥**🌀*🎄
...🎄*💥**🌟o**❄️*💫*🎄
..🎄*🍎*✨**⭐️*💥**🌟🎄
🎄**💥***❄️**🍊****💫***🎄
_________🌵🌵___________
_________🌵🌵___________


🌟✨🌟✨🌟✨🌟✨🌟✨🌟







Carmen O.

25.03.2014 18:09
DAS KLEINE LICHT -:¦:-♥
......(,)
.....▌▐
.....▌▐.)/❤¸.¤ª“˜¨❤
.....▌▐
❤¤“˜˜“¤❤

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das zart die Seele streicht
und das beständig immerdar,
Dein Inneres erreicht.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das stets bei Tag und Nacht,
Dir Schutz gewährt vor Einsamkeit,
beharrlich Dich bewacht.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das sanft erwärmt Dein Herz,
damit Du niemals Kälte spürst
und fühlen musst nie Schmerz.

Ich sende Dir ein kleines Licht,
das Dir den Blick erhellt,
damit Du immer glücklich bist
und Dir die Welt gefällt...

Verf.m.unbek.
♥♥♥

Schlaf schön kleiner Schatz


Sigrid

25.03.2014 15:12
Hallo Peggy,

vier Jahre? Wie die Zeit vergeht. Du fehlst mir immer noch. Ich vermisse dich oft.


Dein Freund

25.03.2014 13:32
.....Sternengeflüster.........

Auf einem Stern, so weit und fern, sitzt eine Fee, und hat dich gern. Träumt von dir, und hat dich lieb, weint, weil es dich hier nicht mehr gibt.

Sieh hinauf zum Himmelszelt, such dir einen Stern, der dir gefällt. Dein soll er sein, ab diesem Tag, ich schenk ihn dir, weil ich dich mag.

Du liebe kleine Peggy, ich schicke dir ganz liebe Grüße zu deinen Engelstag.


Carmen O.

25.08.2013 18:14

-`☆´-
_____-`☆´-
-`☆´-____*________-`☆´-
_╔╗____ -`☆´-
_║═╗__*_______-`☆´-
_╚═╝UTE_NACHT_-`☆´-
_-`☆´-______-`☆´-
_____-`☆´-


Sigrid

22.05.2013 00:31
Kann dich absolut verstehen,
meine kleine ist nun 4 Jahre fort. Mein Boxer seit Januar 2013 und es sooooo schwer.

Liebe Grüße
Linda / Frauchen von Coco


Linda

26.03.2013 13:07
Schon 3 Jahre ohne dich.... :-( Das macht mich immer wieder traurig.

Dein Freund

25.03.2013 17:35
Denk an dich
und seh Dein liebes Gesicht
denk an Dich
vergess Dich nicht

Hast all den Schmerz jetzt hinter Dir
bin in Gedanken bei Dir
bist jetzt gut aufgehoben
wir sehen uns irgendwann da oben.

Ver.m.unbekannt

Stille, traurige und ganz, ganz liebe Grüsse an dich kleiner Engel sendet


Sigrid

25.03.2013 08:32
Jeder Stern am
Himmelszelt, war ein Tier auf dieser Welt.

Geliebt, gestorben und beweint, ist sie nun ein Stern der am Himmel scheint.

Ganz liebe Grüße an dich, kleiner Schatz.


Carmen O.

27.01.2013 11:03
¯`❤´¯)*
.`•.¸.•´*
*****(¯`❤´¯)* .
******`•.¸.•´☸ڿڰ
☸ڿڰƓΛИZ ĿĪƐßƐ ╠╣ƐŔZĿĪƇĤƐ
╔╗❤
║═╗
╚═╝ŔüSSƐ
☸ڿڰ SƐИDƐŦ DĪŔ ☸ڿڰ
***********(¯`❤´¯)* .
************`•.¸.•´****


Sigrid

01.01.2013 23:51
Hallo Peggy,

ich lass dir mal ein paar Blumen da.....



Dein Freund

02.09.2012 00:12
Hallo Peggy.

Du fehlst mir.


Dein Freund

25.03.2012 19:35


Ruhe sanft und in Frieden, unvergessen sollst du sein!

Vier kleine Pfoten gingen still und leise
auf eine nie mehr wiederkehrende Reise.
Zwei treue Augen senken den Blick,
mit ihnen entschwindet mein ganzes Glück.
Ein kleines Herz darf nicht mehr pochen
seit so vielen, traurigen Wochen.
Kein Tag, an dem ich nicht an dich denke,
wohin ich auch meine Schritte lenke,
was ich auch tu, was ich auch mache,
ob ich traurig bin oder lache,
immer bin ich in Gedanken bei dir,
und du im Herzen bei mir!
Vier kleine Pfoten gingen leise und still,
sie fragten nicht, ob ich das so will.
Zwei treue Augen, sie sehen mich an,
auch wenn ich sie nicht mehr ansehen kann.
Ein kleines Herz bleibt mir immer ganz nah,
verschwunden und doch für ewig da.
*********

Verf.m.unbekannt

Stille, traurige und ganz, ganz liebe Grüsse an dich kleiner Engel sendet


Sigrid

07.03.2012 08:08
Guten Morgen Peggy,

nach fast 2 Jahren fehlst du mir immer noch an meiner Seite....


Dein Freund

17.11.2011 10:59
Hallo Peggy,

ich denke so oft an dich und dann erinnere ich mich an die schöne Zeit und anschließend bin ich nur noch tieftraurig weil du nicht mehr bei mir bist. Du fehlst mir...


Dein Freund

16.11.2011 20:18
Sabine Brauer

Ein Haustier


Ich will nen Apfel essen.

Das Ding,
es hat ein Loch!
Weil ich ein Vegetarier bin,
laß ich es lieber doch.

Da drinnen sitzt ne Made,
der Apfel ist bewohnt.
Ich finde das nicht schade,
weil es sich für mich lohnt.
Ein Haustier wollt ich kaufen.
Jetzt brauch ich keines mehr.
Der Made in dem Apfel
gefällt es hier auch sehr

Ich kauf mir noch nen Apfel.
Mit Loch, das ist doch klar.
Dann hat die Made Nachbarschaft.
Ist das nicht wunderbar?


Mecki & Yuma
Meerlibuben


M & Y Mama

11.07.2011 19:27
Vier kleine Pfoten gingen still und leise
auf eine nie mehr wiederkehrende Reise.
Zwei treue Augen senken den Blick,
mit ihnen entschwindet mein ganzes Glück.
Ein kleines Herz darf nicht mehr pochen
seit so vielen, traurigen Wochen.
Kein Tag, an dem ich nicht an dich denke,
wohin ich auch meine Schritte lenke,
was ich auch tu, was ich auch mache,
ob ich traurig bin oder lache,
immer bin ich in Gedanken bei dir,
und du im Herzen bei mir!
Vier kleine Pfoten gingen leise und still,
sie fragten nicht, ob ich das so will.
Zwei treue Augen, sie sehen mich an,
auch wenn ich sie nicht mehr ansehen kann.
Ein kleines Herz bleibt mir immer ganz nah,
verschwunden und doch für ewig da.
*********
Verf.m.unbekannt

Stille Grüsse sendet


Sigrid

25.03.2011 19:38
H. von Fallersleben


Mein Stern

Ich fragt einen Stern am Himmel:
Willst du mein Glückstern sein?

So oft ich ihn sah und fragte,
Gab er gar lieblichen Schein.

Ich sah ihn jeden Abend,
Er lächelte stets mir zu
Und sandte Trost hernieder
Und Frieden mir und Ruh.

Er war mein treuer Begleiter
Durch manche düstre Nacht,
Hat meine Pfade beleuchtet,
Mich immer ans Ziel gebracht.

Jetzt ist mein Stern verschwunden
Mit seinem lieblichen Licht.
Mir glänzen unzählige Sterne,
Er aber glänzt mir nicht.

Von all den unzähligen Sternen
Warst du,
mein Liebchen,
mein Stern,
Einst meinem Herzen so nahe,
Und jetzt so fern,
so fern!


Mecki & Yuma
Meerlis


Guten Nacht, Peggy.


M & Y Mama

25.03.2011 15:31
Unaufhaltsam,
still und leise,
gehst Du auf Deine weite Reise
dorthin,
wo alle Engel sind...
Leb wohl,
geliebtes Tiersternenkind.

Der Abschied fällt uns wirklich schwer;
erwarteten wir Dich doch so sehr...
und manche heiße Träne rinnt
um Dich,
geliebtes Tiersternenkind.

Wo versteckt sich Deine Welt
am hellen Funkelsternenzelt?
Die Antwort kennt allein der Wind...
Schlaf wohl,
geliebtes Tiersternenkind.

Und plagt die Sehnsucht uns zu sehr,
so sehnen wir den Nachtschlaf her
und kommen dann im Traum geschwind
zu Dir,
geliebtes Tiersternenkind

Verf.m.unbekannt

Stille und liebe Grüsse sendet


Sigrid

25.03.2011 06:53
Hallo Peggy,
nun bist du schon 1 Jahr nicht mehr bei uns. Ich vermisse deine Nähe jeden Tag. Ich werde dich nie vergessen.


Dein Freund

15.02.2011 13:06
Hallo Peggy,
wollte nur mal Hallo sagen, Du bist nicht vergessen.....


Dein Freund

09.12.2010 15:32
Hallo Peggy,
nun ist der erste Schnee da und alte Erinnerungen werden wach.....


Dein Freund

25.09.2010 18:16
Hallo Peggy, jetzt bist du schon 6 Monate nicht mehr bei mir. Ich vermisse dich wie am ersten Tag. Es ist traurig, dass alles so gekommen ist.

Dein Freund

24.09.2010 08:08
Der Tod bedeutet nichts -
er zählt nicht.
Ich bin nur nach nebenan gegangen -
nichts ist geschehen.
Alles bleibt genau wie es war.
Ich warte nur auf Euch,
gleich um die Ecke, für eine kleine Weile.

Guten Morgen Peggy, ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag mit Deinen Freunden.


Utta mit Bonnie

17.09.2010 21:17
Ich schau zum Himmel empor,
leichter Regen nässt sanft mein Gesicht,
meine Gedanken sind bei Dir.
Durch dunkelgraue Wolken,
bahnen sich die ersten zarten Sonnenstrahlen
ihren Weg zur Mutter Erde.
Ein zauberhafter, bunter Bogen,
spannt seine Farben über die Landschaft,
die Brücke zum Paradies.
Vielleicht malst Du die gleichen Gefühle,
zärtlich in Dein Herz,
am anderen Ende des Regenbogens.

Liebes Hundeseelchen Peggy, ich wünsche Dir eine Gute Nacht und süße Träume.


Utta mit Bonnie

05.09.2010 19:24
Und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande
als flöge sie nach Haus…
(Joseph von Eichendorff)

Liebe Grüße ins Regenbogenland und eine Gute Nacht.
Utta mit Bonnie

17.08.2010 12:47
Das Regenbogenland so
weit, so schön, und so
unnahbar.
Das Regenbogenland so
märchenhaft, und doch
so nah.
Das Regenbogenland für
mich so schwarz und
unvorstellbar.
Das Regenbogenland für
dich so farbig und so
wunderbar.
Das Regenbogenland , ich
wünsche es dir von ganzem
Herzen.
Das Regenbogenland für
dich jetzt ohne Schmerzen,
du bleibst für immer in
meinem Herzen.
Verfasser unbekannt

Lieber Aaron,
für uns, die wir euch gehen lassen mussten ist der größte Trost, das es euch dort besser geht, ihr ohne Schmerzen seid.
Liebe Grüße Petra-Maria mit Jock im Herzen


Jock´s Mama

11.08.2010 13:03
Hallo Peggy,
und wieder denke ich an dich...... wie jeden Tag.


Dein Freund

25.06.2010 08:11
Hallo Peggy,
jetzt bist du schon drei Monate nicht mehr da. Du fehlst mir immer noch jeden Tag und an jedem Ort.


Dein Freund

30.05.2010 22:57
Hier möchte ich helfen! Habe dem Einträger bei Giftköderalarm eine Nachricht zukommen lassen! Hoffentlich meldet er sich. Hier die Nachricht:
Hallo Peter,

es schreibt Dir Markus von www.lerne-hund.de.

Ich habe zufällig eben gesehen, dass Du eine Nachfrage bei Giftköderalarm bei Deinem Gifteintrag von Saarbrücken hast. Ein Hundebesitzer möchte etwas wissen von Dir. Hier ist die Gedenkstätte seines Hundes!

http://www.memorygarden24.com/ShowGrave.php?graveNo=FB-1739

Hier die Frage: http://www.giftkoeder-alarm.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=67&Itemid=12

lg
Markus


Markus Fiack

14.05.2010 08:51
Guten Morgen Peggy,

du fehlst mir so sehr.....


Dein Freund

07.04.2010 06:52
Hallo Peggy,

ich werde in Gedanken immer bei Dir sein.....


Dein Freund

01.04.2010 08:21
Süße Peggy,
wen die Engel lieben, sagt man, den holen sie früh wieder zu sich. Dich hübsche Maus haben sie wohl sehr geliebt.
Deiner Familie mein aufrichtige Anteilnahme und der Wunsch für viel Kraft in der Zeit ohne dich.
Traurige Grüße mit Jock im Herzen


Petra-Maria, Jock´s

31.03.2010 12:39
Für Peggy und ihre Lieben

Warte ein Weilchen…

Warte ein Weilchen nur auf mich,
eines Tages folge ich, Dir ins Regenbogenland,
allen die leben noch unbekannt.

Dort wo Freunde sich nie mehr trennen,
werden wir gemeinsam über Wiesen rennen.
Dort wo immer die Sonne scheint,
wo die Wunden heilen, kein Herz mehr weint,
werden wir wieder zusammen sein,
nie mehr getrennt, nie mehr allein.

Diese Hoffnung habe ich,
also warte ein Weilchen nur auf mich.
Mein Freund auf vier Pfoten, dann sind wir vereint,
im Land wo die Sonne wieder scheint.

Verfasser mir nicht bekannt

Traurige Grüße und Kraft deinen Trauernden.Martina und Lucy mit Bärle im Herzen


Martina

30.03.2010 17:30
Wenn Liebe könnte Wunder tun und Tränen Tote wecken,dann würde Dich,geliebtes Herz,nicht kühle Erde decken.

Sandra mit Campino,Spike und Sammy im Herzen


Sandra

30.03.2010 15:44
Stille, mitfühlende Grüße und einen langen Krauler für Peggy im RBL und ich
wünsche Eurer Familie ganz viel Kraft

Carmen m. Tara im Herzen


carmen mit Tara im H

30.03.2010 15:37
♥♥♥♥♥ Süßer Engel ♥♥♥♥♥

Flieg so langsam du kannst
süßer Engel
und lass mich niemals allein
an diesem Ort ohne Wärme,
der so kalt ist wie Stein.
Und zeigt der Herbst seine Pracht,
lass mich bitte nicht Bangen.
Wenn der Regen fällt,
küss meine Wangen.

Flieg so langsam du kannst
süßer Engel
und dann hör ich das Lied,
dass die Schatten vergisst,
dass mein Leid besiegt.
Hüll mich ein in warme Sonnenstrahlen,
und küss meine Tränen.
Ja eins das ist gewiss
mein Engel,
ich werd mich ewig nach dir Sehnen.

Und sobald das Licht im Meer versinkt,
dann warte du auf mich
und führe mich sicher Heimwärts,
in die Welt voller Wärme,
in die Welt voller Licht.
Entfalte die Flügel,
die dir vom Himmel verliehen.
Reich mir deine Hand,
damit wir gemeinsam entfliehen,
von diesem Ort voller Tränen,
von diesem Ort voller Leid.
Reise nie mehr allein,
wir reisen zu zweit.

Verf.mir unbekannt

Stille Grüße
Uschi mit Knuddel,Kessi,
Willi,Fiddel und Bübchen tief im Herzen♥


Uschi

30.03.2010 08:40

Liebes Engelchen Peggy

Mein lieber Hund

Ich möcht’ einmal danken, dass ich dich hab
und dass dir der Schöpfer soviel Treue mitgab,
soviel Liebe ins Herz und in die Augen gelegt,
das hat mich an dir schon immer bewegt.

Drum sag ich dir heute: Auch in der Not
Teil’ ich mit dir mein letztes Stück Brot,
und anstelle der Menschen Hader und Zank
ist mir gewiss dein ewiger Dank!

Geleit’ ich dich einmal zur ewigen Ruh’,
und drück deine treuen Augen dir zu,
dann halt ich still inne und schäme mich nicht,
wenn Tränen mir rinnen übers Gesicht…

Und manchmal, da schau ich zum Himmel empor,
glaub’, dich bellen zu hören, und stelle mir vor:
so, wie ich an ihn - denkt auch er immerdar
an seine Familie auf Erden, wo so glücklich er war.

Du lebst in mir fort - bis die Spuren verweh’n
Und jemand dereinst an meinem Grabe wird steh’n

v.unbekannt

Stille, mitfühlende Grüße und ich
wünsche Deiner Familie ganz viel Kraft

Angelika mit Daisy für
immer im Herzen


Angelika

29.03.2010 17:44
Hey Peggy,

wie lange kannten wir Dich und wie viel Spass haben wir mit Dir und LIna gehabt. Wir können uns noch ganz genau an das letzte Jahr erinnern. Du hast von Bärbel die \"geile\" Mützen bekommen und warst damit vor der Sonne geschützt. Am Ebro-Delta hattest Du Angst vor den Wellen wobei Die Lina das vorgemacht hat wie man das macht.
Wir werden Dich in diesem Jahr vermissen, wenn Du bei Susi und Frank im Garten die Katzen jagst.

Ruhe in Frieden
Bärbel, Olaf und Lina.

Vinaros/Castellon
29.03.2010


Bärbel und Olaf

28.03.2010 14:08
Peggy.
ich hab dich nur ein Jahr gekannt aber in diesem Jahr habe ich von dir gelernt was einem Tier zu vertrauen heißt...
und was es heißt ein Tier zu lieben und mit ihm umzugehen.
Leider war ein Jahr für mich viiiiiiel zu kurz.Ich wünschte,ich hätte mehr Zeit mit dir verbringen dürfen,aber auch wenn es schwer ist,ich bin glücklich, das ich dich überhaupt kennenlernen durfte.

Hier ein kleines Gedicht an dich.Ich weiß es hört sich vielleicht doof an,aber ich habe mir Mühe gegeben:

\\\"Peggy...du warst unser aller Stern,wir hatten dich zum knuddeln gern.
Aber machen wir\\\'s kurz und ohne viele Worte: Peggy,du warst ein Hund der besondren Sorte!
Wir lieben dich!!!!\\\"


Juli
JoLLy

28.03.2010 11:54
Unfassbar

Unfassbar ist, was ist geschehen
Du musstest leider so früh gehen
Du kommst jetzt niemals mehr zurück
das ist alles, nur kein Glück

Warum musste dieses nur geschehen
warum musstest Du denn nur so gehen
Wann werden die Freunde es begreifen
wann hört für diese auf das Leiden

Und könntest Du in diese Herzen sehen
aus diesen wirst Du niemals gehen

Autor: Gerhard Ledwina



Sanne

28.03.2010 09:16
Friedrich Rückert

Über alle Gräber

Über alle Gräber wächst zuletzt das Gras,
alle Wunden heilt die Zeit,
ein Trost ist das,
wohl der schlechteste,
den man dir kann erteilen;

Armes Herz,
du willst nicht,
dass die Wunden heilen.
Etwas hast du noch,
solang es schmerzlich brennt;
das Verschmerzte nur ist tot und abgetrennt.


Meerlis


Mecki & Yuma

27.03.2010 20:19
Liebe kleine Peggy,

zu kurz war Deine Zeit, zu früh kam der Abschied. Wie groß die Lücke ist, die Du süße Hündin hinterlässt, das lässt sich erahnen.

Liebe Peggy, ich hoffe, dort, wo Du nun bist, geht es Dir gut, und Du vermisst Deine Familie nicht ganz so arg.

In ihren Herzen wirst Du weiterleben, und irgendwann werdet Ihr Euch wiedersehen.

Liebe Familie von Peggy, Ihnen gilt mein tiefes Mitgefühl, und ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Ruhe sanft, kleine Peggy.

Jette


Jette

27.03.2010 20:17
Warum musstest du so früh wieder heim?
Ich wünsche dir im Regenbogenland alles Liebe und Gute, deiner Familie ganz viel Kraft bei der Bewältigung des unendlichen Schmerzens.
Sei lieb gedrückt,
Sandy


mit Waldy im Herzen

27.03.2010 20:03
Kleine Peggy,
so ein hübsches Mädchen.
Was ist nur geschehen, dass du so früh gehen mußtest?
Die Engel müssen dich sehr geliebt und vermisst haben um dich in dem Alter schon zu holen.
Deiner Familie meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die Zeit ohne dich.
Stille Grüße mit Jock im Herzen


Petra-Maria, Jock´s

27.03.2010 19:30
Wir wissen gar nicht, was wir sagen sollen. Wir sind total schockiert über diese Nachricht. Peggy war wirklich toll und etwas Besonderes. Ich werde nie ihre \"Quietsch-Orgien\" zum Gassi-Gehen vergessen... so viel Lebendigkeit und Freude... Wir fühlen mit Euch..

Fühlt Euch ganz dolle gedrückt.

Anke, Armin, Yasemin, Senara & Charlene


Anke

27.03.2010 19:21
wir sind sehr traurig, dass Peggy nicht mehr bei euch ist. Sie war etwas ganz besonderes.
Ellen und Holger

 
Tier beerdigen Link verschicken